Haute-Savoie ist für seinen Käse und Wein bekannt, aber es viele andere köstliche Produkte hat, Sie während Ihres Aufenthalts zufrieden sein werden zu entdecken.
Sie können auch einige Spezialitäten auf einem der vielen nahe gelegenen Märkten oder auf einem pädagogischem Bauernhof zu bekommen.

Direktverkauf der Käse:
Sie können, in einigen Betrieben,bei dem Kühe oder Ziegen melken, sowie der Herstellung von Käse zu sehen (siehe Karte).
Haute-Savoie hat etwa dreißig Sorte Käse, die bekanntesten sind: Abondance, Tome und Raclette.

Berthoud

Einsalzen:
Sie wissen wahrscheinlich den Rohschinken oder die Dauerwurst von Savoyen, aber haben Sie schon einmal die atriaux, diots, longeoles geschmeckt, dass Markenzeichen von Chablais sind?

Fische:
Es gibt viele in den Seen und Flüssen. Sie werden Filets von Felchen, Barsch, oder Saibling in einem der vielen Restaurants am See kosten können.
Sie können auch frischen Fisch aus einem der vielen professionellen Fischer des Genfer Sees kaufen (siehe Karte).

filet-perche-meuniere

Weine :
Savoy Weine werden Ihre Fischgerichte oder Käsegerichte (Fondue, Berthoud, tartiflette ...) fein begleiten.
In der Nähe des Campingplatzes, können Sie Weinprobe genießen: Ripaille Weine, Marin Weine oder Marignan Weine (siehe Karte).

Tafelwasser:
Füllen Sie Ihre Flasche direkt zu den Quellen: Versoie Quelle (Thonon) oder Cachat Quelle (Evian) (siehe Karte).

source-evian

Kurz gesagt, in einem Bergbauernhof, beim Wandern oder auf ein Terrassenrestaurant am See, werden Sie viele Möglichkeiten haben, ein Stück Savoyer Gastronomie zu entdecken.